20.07.2014 HEBC – Altona 93

Neues Geläuf auf dem Reinmüller-Platz und die neue (alte) „Liebe“ als Testspielgegner, was sollte da noch gegen eine Radtour nach Eimsbüttel sprechen? Eigentlich die tropischen Temperaturen und ein Sonntag auf der Couch! Beides wurde dann bei leichtem Gegenwind ausgeschwitzt und ich erreichte rund vierzig Minuten vor Anpfiff den Platz. Der Kioskbesitzer im Bahnhof freute sich über 3 Euro und ich über zwei eiskalte Flaschen Holsten Edel!

Kurz vor Anpfiff trubelten die ersten Bekannten ein und die anfängliche Angst des Bierstandbesitzers keine Flasche auszugeben konnte schnell zertreut werden und für die Wärme waren die Buddeln erstaunlich gut gekühlt!

90 Minuten versabbelt, ein 2: 4 Sieg für den AFC und ein kurzer Zwischenstop im Clubheim, so endete ein netter Sonntag Nachmittag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s