26.07.2014 FC Türkiye – Altona 93

In den schönen Stadtteil Wilhelmsburg an die Landesgrenze führte Micha und mich die Reise an diesem Samstag!

Zwei Getränkelängen später standen wir vor den Vereinsheim, begrüßten Bekannte und harrten dem Anpfiff entgegen!

Die erste Halbzeit war der AFC bis zur 16m Linie überlegen, verpasste es aber Nutzen daraus zu ziehen und folgerichtig kam Türkiye, wenn auch etwas kurios, zum 1 : 0! Am Bierstand brach unterdessen das Chaos aus. Holsten, Warsteiner, Efis, Astra und ein paar Produkte aus dem Vorort 100 Km südlich von Hamburg gab´s! Letzters selbst als Assi mit Niveau ein absolutes no go! Die vorher genannten Sorten waren mal aus, nicht kalt oder nicht erreichbar, aber verdurstet ist letztendlich niemand!

In der 54. Minute gab´s den Ausgleich, Verlängerung! Türkiye ließ aber nichts mehr anbrennen, schoss in der 109. und 120. Minuten den 3 : 1 Endstand und zog in die nächste Runde!

Für uns endete der Abend im Schanzenviertel, ganz ohne Versorgungsprobleme..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s