17.04.2017 SC 1903 Weimar – FC Rot-Weiß Erfurt 0 : 3 (0 : 1)

Stadion Lindenberg, Am Sportplatz 24 B, 99425 Weimar, Zuschauer: 1320 (1000 Gäste)

Halbfinale Landespokal Thüringen

Bericht und Fotos von Menne

Erfordia Ultras lud im Vorfeld des Thüringer Landespokalhalbfinales zum Osterspaziergang nach Weimar ein und ich bin diesem Aufruf gefolgt. Der Treffpunkt war am Goethe- und Schiller-Denkmal in Weimar, wo sich dann auch gut 450 Erfurter eingefunden hatten. Es war dann kein Osterspaziergang, sondern eine sportliche Angelegenheit von der Stadt auf dem Lindenberg hochzulaufen, wie ich finde.

Im Stadion waren unter den 1.320 Zuschauern gut 1.000 Gäste anwesend. Am Zaun hing nur eine Fahne und es wurden die Jenaer mit einem Spruchband bedacht (UNITED CITIES? DIVIDED GROUPS!). Der Zaun vom Gästeblock hat bestimmt auch noch keinen TÜV-Prüfer gesehen, hat er doch bei der ersten Berührung nachgeben. Pfusch auf dem Dorfsportplatz. Ordner und Polizei hielten sich dezent zurück. So muss Deeskalation aussehen. Daumen hoch von mir an dieser Stelle.

Für weitere Bilder können auch die aufgeführten Links verwendet werden.

( http://www.erfordia-ultras.de/blog/2017/04/30-halbfinalerfolg-in-weimar/ )

( http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/leben/detail/-/specific/Polizei-begleitet-Erfurt-Fans-durch-Weimar-1287021461 )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s