18.08.2018 FC Erzgebirge Aue – 1.FSV Mainz 05 1 : 3 (0 : 1)

Erzgebirgsstadion, Lößnitzer Str. 95, 08280 Aue, Zuschauer: 7600 (600 Gäste)

DFB-Pokal

Bericht und Fotos von Menne

Nach dem schlechten Ligastart, mit einer Niederlage und einem Unentschieden, gab es auch in der 1.Runde des DFB-Pokales nichts zu holen. Am Ende setzte sich der Bundesligisten aus Mainz mit 1:3 durch und dass, obwohl dieser 87. Minuten in Unterzahl agieren musste. Somit heißt es zum zwölften Mal raus in Runde 1.
Die 600 Gäste aus Mainz legten einen soliden Auftritt hin. Auf der anderen Seite ging nicht viel. War die 1.Halbzeit noch Okay, baute man, wie die Mannschaft, im zweiten Durchgang ab. Laut wurde es nur noch nach dem 1:3 Anschlusstreffer und dem Schlusspfiff, als die Mannschaft ausgepfiffen wurde. Nächste Woche in Köln, wird mir jetzt schon Angst und Bange.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s