30.09.2018 Hamburger SV – FC St. Pauli 0 : 0

Volksparkstadion, Sylvesterallee 7, 22525 Hamburg, Zuschauer: 57000 (5700 Gäste)

2. Bundesliga

Wochen vorher begann das Thema „Derby“ in aller Munde zu sein. Die Medien kramten Leute und Material von den letzten Aufeinandertreffen raus, Spruchbänder im Stadion oder Wanderungen auf dem Kiez, der große Knall blieb aber auch am Spieltag aus. Da der Weg unserer Reisegruppe der gleiche wie der Corteo vom FCSP sein sollte, machten wir uns zeitig auf und waren schon früh am Stadion. Dort gab es außer den dilettantischen Versuchen der Cops eine Straßensperre mit Fahrzeugen zu bauen nicht viel zu sehen.

Während die anderen den Weg in die Alkoholfreiheit antraten, begab ich mich in die Loge meines Arbeitgebers. Die Losfee hatte mich auserkoren das Spiel bei den Hamburger Pfeffersäcken und Vollbier auf der Osttribüne zuverfolgen.

Das Intro wurde vom gewohnten Ort geknipst und von da ab wurde von dem ersten Barhocker in der Loge abwechselnd Bier eingeschüttet und Bilder gemacht. Nachteil bei dem Platz war der schlechte Einblick auf die Spruchbänder auf HSV Seite, deswegen habe ich die Fotos einfach mal weg gelassen.

Recht gute Stimmung auf den Rängen, maues Gekicke auf dem Grün und ordentlich einem im Kronleuchter, das ist mein Derby Fazit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s