01.08.2021 FC Erzgebirge Aue – FC St. Pauli 0 : 0

Erzgebirgsstadion, Lößnitzer Str. 95, 08280 Aue, Zuschauer: 6828 (336 Gäste)

2. Bundesliga

Bericht und Fotos von Menne

Zum ersten Heimspiel der neuen 2.Liga Saison, durfte der FC Erzgebirge Aue, laut Hygienekonzept, 12.082 Zuschauer ins Erzgebirgsstadion Aue lassen. Gekommen waren knapp 7.000 Zuschauer. Darunter auch exakt 336 Paulianer, sie hatten ein Kontingent von 700 Karten erhalten. Alles was der geneigte Stadiongänger vermisste, aufgrund der leeren Stadien, gab es heute zu bestaunen. So gab es eine Pyroeinlage, Support, Spruchbänder, Gäste (leider ohne Stimmung und mit nur 4 Fahnen), Bier, Nudeltopf, Bratwurst, Freunde und die Wismut Elf, mit einer motivierten Vorstellung. Einziges Manko heute Nachmittag war die Punkteteilung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s