29.04.2017 Karlsruher SC – 1. FC Kaiserslautern 1 : 3 (1 : 1)

Wildparkstadion, Adenauerring 17, 76131 Karlsruhe, Zuschauer: 18037 (5000 Gäste)

2. Bundesliga

Die Anreise mit der S-Bahn gestaltete sich schon interessant, Karlsruher Normalos, Pfälzer Alt-Hools und eine Abordnung Offenbacher, auf dem Weg nach Ulm, drängten sich in dem Kurzzug. Dazwischen schlängelten sich die Pfandsammler durch die Reihen.
Ab Karlsruhe-Durlach ging es mit dem MüMobil  zum Vogelbräu, um ein wenig dem zu erwartenden 0,0% Alkohol im Stadion entgegen trinken! Der Weg zum Stadion ließ nicht unbedingt auf ein Fussballspiel schließen, wären da nicht an jeder Ecke Behelmte herum gestanden! Die Einlasskontrolle war dann recht entspannt und ab ging’s den Wildpark! Dort gab es das erwartete Bild, kein Support und Spruchbänder auf der Heimseite, die Gäste hantieren mit kleinen Schwenkern und ihren Schals. Durch das 1 : 3 steht der KSC als erster Absteiger fest und der FCK darf weiter auf den Klassenerhalt hoffen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s